Newsletter Handel 4 - 2018

Wird diese E-Mail nicht korrekt angezeigt? Newsletter im Browser anschauen

Ausgabe Nr. 4-2018 vom 11. Oktober 2018

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

kommt nach dem heißen Sommer nun ein heißer Herbst? Die Kolleg*innen von Karstadt und Kaufhof stehen zusammen angesichts der Zusammenführungspläne. Darüber und zu anderen Themen mehr in diesem Newsletter.

Wende dich mit deinen Fragen und Vorschläge wie immer gerne und direkt an uns:
fb12.nds-hb@verdi.de

Das Team des Fachbereichs Handel

Karstadt und Galeria Kaufhof

Gemeinsame Erklärung der Betriebsräte

Am 28. September trafen sich in Hannover Betriebsrät*innen von Karstadt und Galerie Kaufhof in Niedersachsen und Bremen und beschlossen eine Erklärung:

"Die anwesenden BetriebsrätInnen von Galeria Kaufhof und Karstadt erklären gemeinsam: Die von den Konzernleitungen vereinbarte Zusammenführung der beiden Warenhausunternehmen wurde weder im Vorfeld mit den Vertreter*innen der Beschäftigten von Karstadt und Galeria Kaufhof diskutiert, noch gibt es Übereinstimmung in den Zielen der Fusion....

Als Betriebsrät*innen werden wir mit ver.di den weiteren Weg gemeinsam gehen und uns nicht spalten oder gegeneinander ausspielen lassen. Dabei sind wir bereit, für unsere Ziele engagiert einzutreten und alle uns zur Verfügung stehenden Mittel zu nutzen. Die Eigentümer sollten unsere Entschlossenheit nicht unterschätzen."

Erklärung zum Herunterladen >


Adler Modemärkte

Kurz vor dem Ziel

Am 20. September 2018 fand in Frankfurt am Main die 7. Verhandlungsrunde für die Beschäftigten in der Adler Modemärkte AG statt. Das Unternehmen und die Tarifkommission von ver.di konnten sich auf ein Eckpunktepapier verständigen, das einen großen Schritt Richtung Tarifabschluss bedeutet.

Das Eckpunktepapier beinhaltet: Die bestehenden Tarifverträge, wie z.B. der Mantel- und Entgelttarifvertrag, sowie die Tarifliche Altersvorsorge und der Tarifvertrag zu den Vermögenswirksamen Leistungen (VWL) werden wieder in Kraft gesetzt.

Wesentliche Punkte werden dabei verbessert.
Weiterlesen >

Rückfragen an Sabine Gatz >


Seminare

Vorankündigung

  • Neue Mitglieder in Tarifkommissionen in NDS-HB vom 28.-20.November 2018
  • Mitglieder in den ver.di-Gremien vom 30.01.-01.02.2019
  • Bildungsurlaub für betriebliche Aktive zu den Tarifrunden (vier Tage gesamt vom 20.-22.Februar sowie 14.März)

Jugend

Mitgliedertreffen am 20. Oktober

Du bist Azubi im Einzelhandel oder Groß- und Außenhandel und vielleicht in einer Jugend- und Auszubildendenvertretung? Oder du bist im Handel beschäftigt und unter 28 Jahre jung? Wenn du dich mit anderen ver.di Mitglieder vernetzen willst, bist du genau richtig bei unserem Treffen!

  • 20.10.2018 11:00 – 15:30 Uhr
  • ver.di Veranstaltungszentrum, Goseriede 10, 30159 Hannover

Anmeldung zum Herunterladen >


Wahlen

Wahl der Schwerbehindertenvertretung 2018

vom 1. Oktober bis zum 30. November

Demokratie lebt vom Mitmachen! Sie braucht Menschen, die wählen, aber auch engagierte Kolleginnen und Kollegen, die sich zur Wahl stellen.

Mehr Informationen im Wahlinfo und auf der Webseite sbv-wahl.verdi.de


Arbeitsrecht/Neue Gesetze

Thema Teilzeit – Brückenteilzeit mit Rückkehranspruch

Im Juni hat das Bundeskabinett dem Gesetzentwurf für einen Rechtsanspruch auf zeitlich begrenzte Teilzeit zugestimmt. Jetzt berät der Bundestag über das Vorhaben.
 
Der Anspruch soll erlauben, dass Arbeitnehmer nach einer Teilzeitphase wieder zu ihrer alten Arbeitszeit zurückkehren können, und nicht in der »Teilzeitfalle« stecken bleiben.
 
Die Anspruchsvoraussetzungen und das Verfahren der Antragstellung entsprechen weitgehend den Regelungen für den Anspruch auf zeitlich nicht begrenzte Teilzeitarbeit.

Weiterlesen >


Bleib informiert

Schau mal wieder rein! Der Fachbereich Handel im Internet

Den Newsletter empfehlen! Einmal im Monat bringen wir uns in Erinnerung. Wir versorgen alle Abonnenten mit aktuellen Kurzinformationen und sagen, was es im Internet Neues gibt. Bitte diesen Link an Interessierte weiter senden:

https://www.verdi-services-nds-bremen.de/newsletter/fb12

Den Newsletter abbestellen? Bitte nicht als SPAM markieren! Du möchtest von uns keine Infos mehr erhalten?

--> Bitte benutze dazu diesen Link. Nach Eingabe deiner E-Mail-Adresse und OK erhältst du eine E-Mail und wirst gebeten, deinen Austrag aus dem Newsletter per Klick auf einen Link zu bestätigen.

Sollte das nicht funktionieren, gehe auf unsere Internetseite, gib deine E-Mail-Adresse ein und schon bekommst Du von uns keinen Newsletter mehr.

Probleme melden? Technische Probleme in Funktionen oder Probleme in der Darstellung bitte melden an die Redaktion. Bitte angeben, welches E-Mail-Programm oder welcher E-Mail-Anbieter verwendet wird (AOL, WEB.DE etc.)

Vielen Dank.

Impressum

Dieser Newsletter wird herausgegeben von ver.di Niedersachsen-Bremen, Fachbereich Handel
Goseriede 10 | 30159 Hannover

Verantwortlich: Sabine Gatz, Landesfachbereichsleiterin
Redaktion: David Matrai, Landesfachsekretär, Groß- und Außenhandel
Technische Umsetzung: Tamara Tschikowani, TTS Marketing

Kontakt
E-Mail: fb12.nds-hb@verdi.de | Internet: https://handel-nds-bremen.verdi.de